PLENTYOFFISH ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Zuletzt am 19. Juli 2013 aktualisiert

DEFINITIONEN
„Sie“ bezieht sich auf den Benutzer dieser Website und der damit verbundenen Services; als solcher haben Sie das Recht erworben, diese Website zu benutzen, wobei jedoch die nachstehend im Einzelnen niedergelegten allgemeinen Nutzungsbedingungen zu beachten sind.

Die Plentyoffish Media Inc. („Plentyoffish“) ist der alleinige Eigentümer und Betreiber von plentyoffish.com und pof.com (die „Website“).

Soweit in den allgemeinen Nutzungsbedingungen „wir“ und „uns“ verwendet werden, bezieht sich dies auf Plentyoffish oder jegliche Rechtsnachfolger, Tochtergesellschaften, Divisionen oder Zessionare von Plentyoffish.

„Serviceleistungen“ bezieht sich auf Ihre zu welchem Zwecke auch immer erfolgende Benutzung der Website.
ÜBERBLICK
In diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen (die „Vereinbarung“) sind die Bestimmungen und Bedingungen niedergelegt, die für Ihre Benutzung der Website sowie aller von Plentyoffish angebotenen Serviceleistungen gelten. Indem Sie das Abo-Verfahren durchlaufen, erklären Sie, dass Sie damit einverstanden sind, an sämtliche Bestimmungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein. Bitte drucken Sie diese Vereinbarung aus und bewahren Sie sie auf. Sobald Sie diese Website, oder Teile dieser Website, benutzen, indem Sie sich einloggen oder anmelden, stimmen Sie zu dass Sie diese Vereinbarung in elektronischer Form erhalten.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung, sowie die für Ihr Abo geltenden Bestimmungen und Bedingungen jederzeit zu ändern oder zu modifizieren. Derartige Änderungen werden wirksam sobald die neue Version der Vereinbarung online gestellt wird und wir die revidierte Fassung der Vereinbarung auf dieser Website veröffentlichen, wo Sie durch Benutzung des Links allgemeine Nutzungsbedingungen jederzeit auf sie zugreifen können. Wenn Sie unseren Service weiter benutzen, nachdem eine solche Änderung vorgenommen wurde, so gilt dies als Erklärung Ihres Einverständnisses mit den betreffenden Änderungen, Modifizierungen, Zusätzen oder Streichungen. Sie verpflichten sich, diese Vereinbarung regelmäßig zu überprüfen, um von derartigen Überarbeitungen Kenntnis zu nehmen.
TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN
Um diese Website und/oder dessen Services, in welcher Weise auch immer, zu besuchen oder zu benutzen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Wenn Sie die Website besuchen oder diese allgemeinen Nutzungsbedingungen akzeptieren, erklären Sie dadurch und geben Gewähr dafür, dass Sie: (i.) mindestens 18 Jahre alt und geschäftsfähig sowie zum Abschluss der Vereinbarung und zu ihrer Einhaltung berechtigt und ermächtigt sind, (ii.) die Website auf eine Weise verwenden werden, die mit jeglichen und sämtlichen Gesetzen und Vorschriften in Einklang steht sowie dass Sie (iii.) noch nie zu einer Kriminal- und/oder Freiheitsstrafe verurteilt wurden oder sich nicht als Sexualstraftäter den zuständigen Behörden melden müssen.
NUTZERVERTRAG
Ihr Recht, den Service zu benutzen, unterliegt jeglichen Beschränkungen, Bedingungen und Einschränkungen, die wir zu gegebener Zeit nach unserem alleinigen Ermessen festlegen. Wir dürfen jeglichen Aspekt des Service, auch die Verfügbarkeit jeglicher Service-Features, der Datenbank oder des Inhalts, jederzeit ändern, aussetzen oder einstellen. Außerdem können wir unangekündigt und ohne uns haftbar zu machen sowie aus jeglichen Gründen für bestimmte Features und Aspekte des Service Grenzen festlegen oder Ihren Zugang zu Teilen des Service oder zu dem gesamten Service beschränken.
NUTZUNGSRECHTE
Ihr Recht, den Service zu benutzen, unterliegt jeglichen Beschränkungen, Bedingungen und Einschränkungen, die wir zu gegebener Zeit nach unserem alleinigen Ermessen festlegen. Wir dürfen jeglichen Aspekt des Service, auch die Verfügbarkeit jeglicher Service-Features, der Datenbank oder des Inhalts, jederzeit ändern, aussetzen oder einstellen. Außerdem können wir unangekündigt und ohne uns haftbar zu machen sowie aus jeglichen Gründen für bestimmte Features und Aspekte des Service Grenzen festlegen oder Ihren Zugang zu Teilen des Service oder zum gesamten Service beschränken.
VERHALTENSKODEX
Sie verpflichten sich, den Service gemäß dem folgenden Verhaltenskodex zu benutzen:

      a. Sie müssen sämtliche Informationen, die Ihnen durch den Service geliefert werden, privat und vertraulich behandeln und dürfen derartige Informationen niemals ohne die Erlaubnis der Person, von der Sie sie erhalten haben, an andere weitergeben.
      b. Sie dürfen den Service nicht zu obszönem, belästigendem oder beleidigendem Verhalten jeglicher Form benutzen, auch nicht – wobei dies keine abschließende Aufzählung ist – zum Posten von Mitteilungen, Bildern oder Aufzeichnungen, die ehrenrührige, verleumderische, schmähliche oder diffamierende Aussagen bzw. rassistische, pornografische, obszöne oder in sonstiger Weise beleidigende Formulierungen enthalten.
      c. Sie dürfen den Service nicht zur Weiterleitung von Kettenbriefen benutzen.
      d. Sie dürfen den Service nicht dazu benutzen, Persönlichkeitsrechte, Eigentumsrechte oder sonstige Rechte jeglicher Personen zu verletzen.
      e. Sie dürfen weder Mitteilungen, Bilder oder Aufzeichnungen posten noch den Service in irgendeiner Weise benutzen,
        i. die gegen die Rechte Dritter verstößt, diese plagiiert oder verletzt; dies gilt auch – wobei dies keine abschließende Aufzählung ist – für Urheber- oder Markenrechte, Persönlichkeits- oder sonstige persönliche oder geschützte Rechte; oder
        ii. die betrügerisch oder in sonstiger Weise rechts- oder gesetzeswidrig ist.
      f. Sie dürfen den Service nicht dazu benutzen, Material, das dazu auffordert oder dafür wirbt, Gelder zu zahlen oder Waren oder Dienstleistungen zu kaufen, zu verteilen, derartige Werbung zu betreiben oder solches Material in sonstiger Weise zu veröffentlichen. Parteien verantwortlich für derartige Vertreibung, Förderung sowie Veröffentlichung von Materialien die Werbung oder Bitten um Spenden, Waren oder Dienstleistungen enthalten, verpflichten sich Ein Tausend US Dollar (US $1,000.00) pro in dieser Art aktiven Account an Plentyoffish zu zahlen, um Ausgaben zu erstatten die durch die Ermittlung und Verfolgung derartiger Aktivitäten entstehen.
      g. Sie dürfen den Service nicht dazu benutzen, Viren oder Malware jeglicher Art zu vertreiben oder hochzuladen oder jegliche sonstigen Dinge zu tun, die dem Service, der Website, Plentyoffish, dessen Systemen oder den Systemen anderer Mitglieder in irgendeiner Weise schaden könnten.
      h. Sie dürfen keinerlei Kontaktangaben durch öffentlich gepostete Informationen auf der Website oder durch deren Services posten oder in jeglicher Weise übertragen, auch nicht – wobei dies keine abschließende Aufzählung ist – E-Mail-Adressen, „Instant Messenger“-Namen / Chatnamen oder Kontaktangaben, Telefonnummern, Postanschriften, URLs und vollständige Namensangaben.
      i. Sie dürfen nicht veranlassen, dass durch automatisierte Mittel oder Roboter auf den Service zugegriffen wird, auch nicht – wobei dies keine abschließende Aufzählung ist – durch schnellen Zugriff auf die Website wie etwa bei einem Denial-of-Service-Angriff. Diese Beschränkung gilt nicht für legitime Suchmaschinenaktivitäten, die den Service nicht unangemessen belasten.
      j. Sie dürfen keine fremden Anwendungen wie Mobile-Smart-Phone-Anwendungen, Social Media oder sonstige Webseiten-Widgets oder jegliche sonstigen Handy-, Social-Media-, Internet- oder Desktop-Anwendungen benutzen, um auf den Service zuzugreifen, es sei denn, die betreffenden Anwendungen wurden Ihnen von uns zur Verfügung gestellt oder von uns genehmigt. Diese Beschränkung gilt nicht für eine Browser-Anwendung, die lediglich die Seiten des Service in ihrer Gesamtheit ohne Modifizierung oder Neuformulierung des Inhalts anzeigt.
INFORMATIONSÜBERWACHUNG
Es kann sein, dass wir Unternehmen wie Yahoo!, Google und Microsoft Fremdwerbung schalten lassen, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen können Informationen über Ihre Interessen dazu verwenden, Werbung über Waren und Dienstleistungen zu zeigen, die für Sie von Interesse sein dürften. Näheres über diese Praxis sowie Ihre Möglichkeiten, zu verhindern, dass diese Unternehmen derartige Informationen verwenden, finden Sie unter http://www.aboutads.info/choices.

Wir behalten uns das Recht vor, alle Anzeigen, öffentlichen Postings und Nachrichten zu überwachen, um sicherzustellen, dass diese den von uns überwachten und zu gegebener Zeit geänderten Inhaltsrichtlinien genügen. Wenn Sie mehr wissen möchten über diese Praxis der verhaltensbezogenen Werbung oder über die Möglichkeiten, gegen diese Art Werbung zu optieren, besuchen Sie bitte www.networkadvertising.org.

Wenn Sie gegen den Cookie für Drittwerbung optieren möchten, gehen Sie bitte zu www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp.
INFORMATIONSLÖSCHUNG
Es ist uns nicht möglich, sämtliche Profile, öffentliche Postings, Nachrichten oder sonstige Materialien zu prüfen, die von Benutzern des Service gepostet oder gesendet werden, und derartige Prüfungen werden von uns nicht vorgenommen. Wir sind nicht für den Inhalt dieser Profile, öffentlichen Postings, Nachrichten oder sonstigen Materialien verantwortlich. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, Profile, öffentliche Postings, Nachrichten oder sonstige Materialien zu löschen, zu verschieben oder zu bearbeiten, die nach unserem alleinigen Ermessen gegen den vorstehenden Verhaltenskodex oder gegen sonstige einschlägige Inhaltsrichtlinien zu verstoßen oder in sonstiger Weise inakzeptabel scheinen. Sie behalten die alleinige Verantwortung für den Inhalt von Profilen, öffentlichen Postings, Nachrichten oder sonstigen Materialien, die Sie auf den Service hochladen.
KÜNDIGUNG DES SERVICEZUGANGS
Wir können nach unserem alleinigen Ermessen Ihren Zugang zum gesamten Service oder jeglichen Teilen desselben jederzeit, angekündigt oder unangekündigt aus jeglichem Grunde kündigen oder aussetzen, auch – wobei dies keine abschließende Aufzählung ist – wegen Verstoßes gegen diese Vereinbarung. Ohne dass die allgemeine Geltung des Vorstehenden dadurch eingeschränkt würde, gilt, dass jede betrügerische, missbräuchliche oder in sonstiger Weise rechtswidrige Aktivität, welche die Benutzung des Service oder des Internets durch andere beeinträchtigen könnte, uns dazu berechtigt, Ihren Zugang zum gesamten Service oder jeglichem Teil desselben nach unserem alleinigen Ermessen zu kündigen, und es kann sein, dass Sie den zuständigen Strafverfolgungsbehörden gemeldet werden.
GESCHÜTZTE INFORMATIONEN
Der Service enthält Informationen, die zu unseren Gunsten, zugunsten unserer Partner und unserer Benutzer geschützt sind. Wir machen den vollen Urheberrechtsschutz für den Service geltend. Die von uns, unseren Partnern oder Benutzern des Service geposteten Informationen sind, unabhängig davon, ob sie als zu unseren oder zu deren Gunsten geschützt bezeichnet sind, unter Umständen geschützt. Sie verpflichten sich, derartige Informationen in keiner Weise zu modifizieren, zu kopieren oder zu vertreiben, ohne zunächst die ausdrückliche schriftliche Erlaubnis des Eigentümers der betreffenden Informationen eingeholt zu haben.
KEINE VERANTWORTUNG
Sie erkennen an, dass wir – unabhängig vom Grund der Unterbrechung oder Aussetzung – keine Verantwortung für die Unterbrechung oder Aussetzung des Service tragen.
SICHERHEIT
Sie sind verpflichtet Ihren Benutzernamen und Passwort geheim zu halten, und Sie sollten niemandem die Benutzung Ihrer Zugangsdaten für jegliche Services erlauben. Ihr Konto ist privat und sollte von niemand anders als Ihnen benutzt werden. Sie tragen die Verantwortung für die gesamte Benutzung und sämtliche Aktivitäten im Service, die durch Benutzer mit Ihrem Passwort erfolgen, unter anderem auch wenn Ihr Passwort durch Dritte verwendet wird. Sie stimmen zu und verpflichten sich, Plentyoffish sofort über jegliche Art von unbefugter Nutzung Ihres Benutzernamens oder Passworts, oder unberechtigtem Zugriff auf Ihren Account, in Kenntnis zu setzen. Es ist empfehlenswert, für Ihre eigene Sicherheit, dass sie sich ausloggen sobald Sie die Nutzung unserer Services beendet haben, insbesondere falls Sie einen öffentlichen Computer benutzen oder einen Computer mit anderen teilen. Bitte seien Sie besonders vorsichtig wenn Sie sich an einem öffentlichen Computer in unsere Services einloggen und verhindern Sie dass Andere Ihren Benutzernamen oder Passwort erfahren könnten.
INTERAKTIONEN MIT ANDEREN MITGLIEDERN
SIE TRAGEN DIE ALLEINIGE VERANTWORTUNG FÜR IHRE INTERAKTIONEN MIT ANDEREN MITGLIEDERN. SIE SIND SICH DARÜBER IM KLAREN, DASS POF.COM KEINE POLIZEILICHEN FÜHRUNGSZEUGNISSE ÜBER SEINE MITGLIEDER EINHOLT. WEDER DER HINTERGRUND DER MITGLIEDER NOCH DIE RICHTIGKEIT IHRER AUSSAGEN WERDEN VON POF.COM ERFORSCHT ODER ÜBERPRÜFT. POF.COM GIBT KEINERLEI ERKLÄRUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN HINSICHTLICH DES VERHALTENS DER MITGLIEDER ODER DEREN KOMPATIBILITÄT MIT DERZEITIGEN ODER KÜNFTIGEN MITGLIEDERN. POF.COM BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR, JEDERZEIT POLIZEILICHE FÜHRUNGSZEUGNISSE ANZUFORDERN ODER UNTER VERWENDUNG ÖFFENTLICH ZUGÄNGLICHER AUFZEICHNUNGEN SONSTIGE ÜBERPRÜFUNGEN VORZUNEHMEN (WIE ETWA DEN ABGLEICH MIT DEM REGISTER VERURTEILTER SEXUALSTRAFTÄTER).

PLENTYOFFISH HAFTET AUF KEINEN FALL FÜR JEGLICHE UNMITTELBARE ODER MITTELBARE, ALLGEMEINE, KONKRETE, KOMPENSATORISCHE, FOLGE- BZW. NEBENSCHÄDEN, WELCHE SICH IN VERBINDUNG MIT DER BENUTZUNG DES SERVICE AUS IHREM VERHALTEN ODER DEM VERHALTEN ANDERER PERSONEN ERGEBEN ODER MIT DIESEM IN ZUSAMMENHANG STEHEN; DIES GILT AUCH – WOBEI DIES KEINE ABSCHLIESSENDE AUFZÄHLUNG IST – FÜR KÖRPERSCHÄDEN, PSYCHISCHE BELASTUNGEN BZW. SONSTIGE SCHÄDEN, DIE DURCH KOMMUNIKATION ODER TREFFEN MIT ANDEREN REGISTRIERTEN BENUTZERN DIESES SERVICE ODER MIT PERSONEN, DIE SIE DURCH DIESEN SERVICE TREFFEN, ENTSTEHEN. SIE SIND DAMIT EINVERSTANDEN, IN ALLEN INTERAKTIONEN MIT ANDEREN MITGLIEDERN DES SERVICE ANGEMESSENE VORKEHRUNGEN ZU TREFFEN, INSBESONDERE, FALLS SIE BESCHLIESSEN, SICH OFFLINE ODER PERSÖNLICH ZU TREFFEN. SIE SIND SICH DARÜBER IM KLAREN, DASS POF.COM WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH IMPLIZIT GARANTIEN DAFÜR GIBT, DASS SIE LETZTENDLICH ZU DEN PERSONEN, DIE SIE DURCH DEN SERVICE KENNENLERNEN, PASSEN. SIE SOLLTEN ANDEREN MITGLIEDERN KEINE FINANZIELLEN INFORMATIONEN (WIE IHRE KREDITKARTENNUMMER ODER BANKVERBINDUNG) MITTEILEN.
EXTERNE LINKS
Der Service kann Links zu anderen Internet-Websites und Ressourcen enthalten („externe Links“ oder “externe Dienste”). Sie erkennen an, dass wir für die Verfügbarkeit externer Links bzw. deren Inhalte nicht verantwortlich sind und dementsprechend nicht haften. Wir empfehlen Ihnen, die Benutzungs- und Datenschutzbestimmungen solcher externen Links genau zu prüfen, bevor Sie die Links benutzen.

Wenn Sie Externe Dienste nutzen, können Sie gegebenenfalls auf Inhalte stoßen, die Sie als beleidigend, unanständig oder anstößig empfinden und die nicht als solche gekennzeichnet sind. Außerdem kann das Ergebnis jeder Suche oder die Eingabe einer bestimmten URL-Adresse automatisch und unabsichtlich Links oder Verweise auf anstößige Materialien erzeugen. Nichtsdestotrotz wissen Sie, dass Sie die Externen Dienste auf Ihr eigenes Risiko nutzen und dass Plentyoffish Ihnen gegenüber nicht für Inhalte haftet, die Sie als beleidigend, unanständig oder anstößig empfinden. Sie sind allein und ausschließlich dazu verpflichtet, Kinder und andere Personen vor dem Zugriff auf unangebrachte Inhalte, die durch Externe Links bereitgestellt werden können, zu bewahren.

Wenn Sie Externe Links benutzen, erkennen Sie an und sind damit einverstanden, dass Plentyoffish nicht für die Überprüfung und Bewertung der Inhalte, der Richtigkeit, der Vollständigkeit, der Aktualität, der Gültigkeit, der Übereinstimmung mit Urheberrechten, der Rechtmäßigkeit, der Anständigkeit, der Qualität oder anderen Aspekten von solchen Materialen oder Webseiten Dritter verantwortlich ist. Plentyoffish übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung Ihnen oder Dritten gegenüber für Inhalte oder Webseiten oder für sonstige Materialien, Produkte oder Angebote Dritter.

Plentyoffish ist nicht für die Inhalte, Änderungen oder Datenschutzmaßnahmen der externen Dienste Dritter verantwortlich, die von den Plentyoffish Inhalten, Änderungen und Datenschutzmaßnahmen abweichen können. Die persönlichen Daten die Sie an solche Drittanbieter geben möchten fallen nicht unter die Datenschutzerklärung von Plentyoffish. Manche Drittanbieter teilen gegebenenfalls ihre persönlichen Daten mit Plentyoffish, in welchem Falle der Datenaustausch der Datenschutzerklärung des Drittanbieters unterliegt.

Sie erkennen an und sind damit einverstanden dass die Nutzung der Externen Dienste zu gefährlichen oder unerwünschten Inhalten sowie schädlicher Software, die Ihren Computer oder Mobilgerät angreifen und/oder schädigen kann, führen kann. Sie akzeptieren alle Risiken in Verbindung mit solchen Externen Diensten, und Sie sind damit einverstanden, dass Plentyoffish keinerlei Verantwortung für den Fall dass Ihr Computer oder Mobilgerät auf jegliche Art und Weise durch die Nutzung der Externen Dienste beeinflusst wird, übernimmt.
ENTGELTLICHE MITGLIEDSCHAFT UND ENTGELTLICHE FEATURES
Zusätzlich zu den auf der Website angebotenen kostenlosen Services werden entgeltliche Mitgliedschaften (zum Beispiel die Plentyoffish Mitgliedschaft und entgeltliche Features (zum Beispiel POF Goldfish Punkte) angeboten, für die Zahlungen zu leisten sind. Soweit Zahlungen erforderlich sind, finden die folgenden zusätzlichen Bestimmungen und Bedingungen Anwendung.
Rechnungserteilung und Zahlung
Plentyoffish wird die von Ihnen mitgeteilten Kreditkartenangaben benutzen, um Ihnen Waren und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen. Indem Sie sich zu entgeltlichen Mitgliedschaften oder entgeltlichen Features anmelden und Ihre Kreditkartenangaben mitteilen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen die von Ihnen gewählten entgeltlichen Dienstleistungen vorab in Rechnung stellen können. Es ist alleinig Ihre eigene Verantwortung Ihre korrekten und vollständigen Kreditkarteninformationen anzugeben, und diese auch gegebenfalls in Ihrem Account zu aktualisieren oder zu ändern falls dies nötig ist.
Automatische Verlängerung
Entgeltliche Mitgliedschaften sind Abos. Nach Ihrem ersten Abo-Zeitraum und dann wieder nach jedem folgenden Abo-Zeitraum verlängert sich Ihr Abo automatisch um einen entsprechenden zusätzlichen Zeitraum, und zwar zu dem Preis, dem Sie zugestimmt haben, als Sie das Abo abschlossen. Sie sind damit einverstanden, dass diese automatische Verlängerung für Ihr Konto gilt. Falls Sie keine automatische Verlängerung wünschen oder Ihr Abo ändern oder kündigen möchten, loggen Sie sich bitte ein und gehen Sie zu Ihrer Konto-Seite, um dort gegen die automatische Verlängerung Ihres Abos zu optieren. Wenn Sie nach Abschluss des Abos gegen die automatische Verlängerung optieren, können Sie Ihr Abo solange weiter benutzen, bis Ihr laufender Abo-Zeitraum abläuft; nach Ablauf Ihres laufenden Abo-Zeitraums wird Ihr Abo nicht verlängert. Sie haben keinen Anspruch auf anteilige Erstattung jeglichen Teils der für den laufenden Abo-Zeitraum gezahlten Abo-Gebühr. Entgeltliche Mitgliedschaften können nicht auf ein anderes Konto übertragen werden. Indem Sie die entgeltliche Mitgliedschaft abonnieren, ermächtigen Sie Plentyoffish, die von Ihnen angegebene Kreditkarte zu belasten und diese jeweils zu Beginn jedes folgenden Abo-Zeitraums erneut zu belasten. Außerdem ermächtigen Sie Plentyoffish, Ihnen jegliche Umsatz- oder vergleichbaren Steuern zu belasten, die für Ihre Abo-Zahlungen erhoben werden.
Bestätigung der Autorisierung
Indem Sie die entgeltliche Mitgliedschaft nicht kündigen bzw. diese weiter benutzen, bestätigen Sie, dass Plentyoffish weiterhin berechtigt ist, die angegebene Kreditkarte zu belasten. Plentyoffish kann diese Gebühren zur Zahlung einreichen, und Sie sind für diese Gebühren verantwortlich. Dadurch verzichtet Plentyoffish nicht auf das Plentyoffish zustehende Recht, Sie direkt auf Zahlung in Anspruch zu nehmen. Ihre Gebühren können im Voraus, rückwirkend, je Nutzung oder in sonstiger Weise zahlbar sein, so wie dies beschrieben wurde, als Sie die entgeltlichen Mitgliedschaften erstmals abonniert haben.
Beendigung der Services wegen Zahlungsverzugs
Sollten wir, aus welchen Gründen auch immer, nicht in der Lage sein, eine uns zustehende Zahlung für eine entgeltliche Mitgliedschaft oder ein entgeltliches Feature Ihre Kreditkarte zu belasten, so können wir jegliche und sämtliche Services für Sie vorübergehend oder dauerhaft einstellen.
Service-Kündigung
Sollten Sie Ihr Konto kündigen, so werden Ihre entgeltliche Mitgliedschaft bzw. Ihre entgeltlichen Features gekündigt. Zahlungen für entgeltliche Mitgliedschaften und entgeltliche Features sind nicht erstattungsfähig. Sie haben keinen Anspruch auf anteilige Erstattung jeglichen Teils nicht in Anspruch genommener entgeltlicher Services. Wird ein Service monatlich, jährlich oder in sonstigen regelmäßigen Abständen in Rechnung gestellt, so wird der nicht in Anspruch genommene Teil des laufenden Service-Zeitraums nicht erstattet. Entgeltliche Mitgliedschaften bzw. entgeltliche Features können nicht auf ein anderes Konto übertragen werden.
GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Wenn Sie denken, dass von Plentyoffish vertriebene Materialien oder Inhalte Urheberrechte verletzen, teilen Sie uns bitte Folgendes mit: eine elektronische oder physische Unterschrift der Person, die beauftragt ist, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln; eine Beschreibung des Urheberwerks, dessen Verletzung Sie behaupten, sowie die Angabe der Stelle unserer Website, an welcher sich das Ihrer Meinung nach rechtsverletzende Material befindet; Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; eine von Ihnen abgegebene schriftliche Erklärung, dass Sie redlich der Ansicht sind, dass die streitige Verwendung nicht durch den Urheberrechtsinhaber oder dessen Vertreter genehmigt wurde oder von Rechts wegen zulässig ist; eine von Ihnen abgegebene, beeidete Erklärung, dass die in Ihrer Mitteilung gemachten Angaben zutreffend sind und dass Sie selbst der Urheberrechtsinhaber bzw. beauftragt sind, namens und im Auftrag des Urheberrechtsinhabers zu handeln.
GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Sie verstehen und sind damit einverstanden, dass Sie POF.com und die damit verbundenen Services auf eigene Gefahr benutzen. Die Services werden von Plentyoffish auf „tel quel“-Basis zur Verfügung gestellt, ohne ausdrückliche oder implizite Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art; ausgeschlossen sind auch – wobei dies keine abschließende Aufzählung ist – Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Freiheit von Rechten Dritter oder der Nichtverletzung fremder Rechte bzw. implizite Gewährleistungen bezüglich der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck, nicht jedoch diejenigen Gewährleistungen, die von Rechts wegen nicht ausgeschlossen werden können.

Plentyoffish bietet Singles und vergleichbaren interessierten Personen durch plentyoffish.com und pof.com persönliche Online-Dating-Services und Tools sowie Foren für Diskussionen mit und Kommentaren zu Abonnenten an. Plentyoffish gibt weder eine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Rechtzeitigkeit jeglicher auf plentyoffish.com oder pof.com enthaltenen Informationen, noch steht Plentyoffish in sonstiger Weise für diese ein. Der durch Plentyoffish vertriebene Inhalt stammt aus zahlreichen Quellen, weshalb Verzögerungen, Auslassungen oder Unrichtigkeiten bezüglich des Inhalts möglich sind. Sie erkennen an, dass Sie den Service stets auf eigene Gefahr benutzen. Wir geben keine Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit oder Zuverlässigkeit von Mitgliedsprofilen, Ratschlägen, Meinungen, Aussagen oder sonstigen Informationen, die Plentyoffish, unsere Partner oder jegliche Benutzer des Service oder sonstige natürliche oder juristische Personen durch den Service anzeigen, hochladen oder verteilen, und wir stehen nicht für diese ein. Sie erkennen an, dass Sie auf eigene Gefahr handeln, wenn Sie auf solche Meinungen, Mitgliedsprofile, Aussagen oder Informationen vertrauen. Wenn Sie den Service jetzt oder nachdem Hinweise auf Änderungen dieser Vereinbarung gepostet wurden weiter benutzen, so begründet dies Ihre verbindliche Annahme dieser Vereinbarung bzw. späterer Änderungsfassungen.

Hiermit erkennen Sie an und erklären sich damit einverstanden, dass Plentyoffish, deren Organvertreter, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter und fremden Inhaltsanbieter oder Lizenzgeber Ihnen oder Dritten nicht nur auf keinen Fall für jegliche Verluste haften, die dadurch entstehen, dass Sie Informationen, die Sie durch den von Plentyoffish vertriebenen Inhalt erlangt haben, benutzen oder auf diese vertrauen, sondern auch nicht für unmittelbare, mittelbare, Neben- oder konkrete Schäden oder für Strafschadensersatz oder für Folgeschäden, die dadurch entstehen, dass der Plentyoffish-Service genutzt wird oder nicht genutzt werden kann, oder durch den Verstoß gegen die Gewährleistung oder durch Leistungsstörungen, Fehler, Unterlassungen, Unterbrechung, Löschung, Mangel, Verzug bei Betrieb oder Übertragung, durch Computerviren, Ausfall von Kommunikationsverbindungen, durch Diebstahl oder Vernichtung oder durch unbefugten Zugriff auf die Websites plentyoffish.com oder pof.com oder durch deren Veränderung, unabhängig davon, ob derartige Ansprüche auf Vertrag, Delikt, Fahrlässigkeit, strenger Haftung oder sonstigen Rechtsgrundlagen beruhen, sowie unabhängig davon, ob Plentyoffish auf die Möglichkeit solcher Schadensersatzansprüche hingewiesen wurde. In einigen Ländern ist die Möglichkeit solcher Haftungsbegrenzungen eingeschränkt, in welchem Falle die Bestimmungen dieses Abschnitts unter Umständen nicht auf Sie anwendbar sind. Ungeachtet des Vorstehenden gilt, dass unsere Haftung auf keinen Fall den Betrag von $50,00 USD übersteigt.

Beide Parteien sind damit einverstanden dass beide Parteien lediglich Klage als Individuum gegen den anderen erheben können, und nicht als Gemeinschaftsklage oder Sammelklage oder Verbandsklage oder Konkursverfahren. Sofern nicht anders vereinbart, keine Klage kann mit Klagen von mehr als einer Person oder Partei zusammengelegt werden. Sofern nicht anders vereinbart, keine Partei kann eine zusammengelegte, repräsentierende Beschwerdeführung oder Sammelklage beitreten. Sofern nicht anders vereinbart, beide Parteien können nur Entschädigungen (inklusive finanzielle, gerichtliche, und/oder Festellungsklagen) zugunsten des beantragenden Einzelklägers beabsichtigen und/oder annehmen sowie nur zu dem nötigen Ausmass das der Klage des Individuums gerecht wird.
ENTSCHÄDIGUNGSVERPFLICHTUNG
Hierdurch verpflichten Sie sich, Plentyoffish sowie sämtliche Organvertreter, Direktoren, Eigentümer, Vertreter, Informationsanbieter, verbundenen Unternehmen, Lizenzgeber und Lizenznehmer (kollektiv die „entschädigungsberechtigten Parteien“ genannt) zu entschädigen, zu verteidigen und schadlos zu halten bezüglich jeglicher und sämtlicher Haftpflichten und Kosten, einschließlich – wobei dies keine abschließende Aufzählung ist – angemessener Anwaltsgebühren, welche den entschädigungsberechtigten Parteien in Verbindung mit jeglichen Ansprüchen entstehen, die sich dadurch ergeben, dass Sie gegen diese Vereinbarung oder die vorstehenden Zusicherungen, Gewährleistungen und Zusagen verstoßen. Sie sind verpflichtet, im vollen angemessener weise erforderlichen Umfang mit der Verteidigung gegen solche Ansprüche zu kooperieren. Plentyoffish behält sich das Recht vor, auf eigene Kosten die alleinige Verteidigung und Kontrolle über jegliche Angelegenheiten zu übernehmen, bezüglich derer Sie zur Entschädigung verpflichtet sind.
SCHLUSSBESTIMMUNGEN
Diese Vereinbarung stellt die gesamte zwischen Ihnen und Plentyoffish geschlossene Vereinbarung bezüglich der Benutzung unserer Services dar und ersetzt jegliche sonstigen Vereinbarungen oder Absprachen bezüglich des Vertragsgegenstands. Diese Vereinbarung, Ihre Rechte und Verpflichtungen sowie alle in dieser Vereinbarung vorgesehenen Handlungen unterliegen dem Recht der kanadischen Provinz Britisch-Kolumbien. Die Benutzung des Service steht unter der Bedingung, dass jeder Benutzer sich verpflichtet, jegliche und sämtliche Streitigkeiten und Klagegründe, die durch Plentyoffish oder in Verbindung damit entstehen, durch Schiedsverfahren zu klären, wobei dieses Schiedsverfahren in Vancouver, Britisch-Kolumbien, Kanada stattfindet.

Außerdem steht die Benutzung des Service, soweit dies nicht rechtlich verboten ist, unter der Bedingung, dass Sie damit einverstanden sind, dass jegliche und sämtliche Streitigkeiten und Klagegründe, die durch unsere Services oder in Verbindung damit entstehen, einzeln geklärt werden, ohne Rückgriff auf Sammelklagen jeglicher Art. Außerdem sind Sie damit einverstanden, dass jegliche Ansprüche oder Klagegründe, die durch unsere Services oder in Verbindung damit entstehen, binnen eines (1) Jahres nach Entstehung des Anspruchs oder Klagegrunds geltend gemacht werden müssen; andernfalls sind sie für immer verjährt. Sollte eine der Parteien jegliche hierin geregelten Rechte in irgendeiner Hinsicht nicht ausüben, so gilt dies nicht als Verzicht auf jegliche weiteren gemäß dieser Vereinbarung bestehenden Rechte.

Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung für nicht durchsetzbar oder ungültig befunden werden, so wird die betreffende Bestimmung im geringst möglichen erforderlichen Umfang eingeschränkt oder gestrichen, so dass diese Vereinbarung im Übrigen in vollem Umfang in Kraft und wirksam und durchsetzbar bleibt. Es ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung von Plentyoffish möglich, diese Vereinbarung abzutreten, zu übertragen oder Unterlizenzen für diese zu erteilen. Plentyoffish darf diese Vereinbarung im Ganzen oder zum Teil abtreten. Durch diese Vereinbarung entsteht keinerlei Vertretungsverhältnis, Partnerschaft, Joint-Venture oder Beschäftigungsverhältnis. Überschriften dienen lediglich der leichteren Lesbarkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung. Alle aufgrund dieser Vereinbarung abgegebenen Erklärungen bedürfen der Schriftform und gelten als ordnungsgemäß abgegeben, wenn – bei Übertragung per Fax oder E-Mail – deren Empfang elektronisch bestätigt wird oder – bei Zusendung per Einschreiben oder Einschreiben/Rückschein – zum Zeitpunkt des Zugangs.

DATENSCHUTZRICHTLINIEN FÜR PLENTYOFFISH

Diese Datenschutzgrundsätze (diese „Grundsätze“) beschreiben die Praktiken, die die Plentyoffish Media Inc. und jegliche ihrer verbundenen Unternehmen (so wie dieser Begriff im einschlägigen Gesetz (British Columbia Business Corporations Act) definiert ist) (welche kollektiv als „wir“, „uns“, „unser“ bezeichnet werden) bei der Sammlung, Nutzung, Speicherung und Offenlegung der uns von Benutzern unserer Website mitgeteilten personenbezogenen Daten durch uns befolgen. Diese Grundsätze sind integraler Bestandteil der allgemeinen Nutzungsbedingungen, welche hiermit durch Verweisung zum Bestandteil gemacht wird. Begriffe, die [in der englischen Fassung] mit großem Anfangsbuchstaben geschrieben und nicht in diesen Grundsätzen definiert werden, haben die ihnen in den allgemeinen Nutzungsbedingungen zugewiesene Bedeutung.

Soweit in diesen Grundsätzen von „Website“ die Rede ist, wird auf unsere Websites Bezug genommen, die unter www.plentyoffish.com und www.pof.com zu finden sind.
EINLEITUNG
Wir respektieren und wahren die Persönlichkeitsrechte der Einzelnen und deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir wissen, wie wichtig der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist, und wir wollen, dass jeder Kunde die Websites geschützt und sicher benutzen kann. Zu diesem Zwecke haben wir diese Grundsätze aufgestellt, in denen wir erklären, wie wir Ihre personenbezogenen Daten sammeln, nutzen und offenlegen.

„Personenbezogene Daten“ im Sinne dieser Grundsätze sind Daten, anhand derer eine Person identifizierbar ist, unter anderem zum Beispiel Körpergröße, Geburtsdatum, Name, Wohnanschrift, Telefonnummer, Sozialversicherungsnummer, Geschlecht, Einkommen und Familienstand. Soweit wir personenbezogene Daten sammeln, nutzen oder offenlegen, geschieht dies nur gemäß diesen Grundsätzen oder gemäß den für die Sammlung, Nutzung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns geltenden Rechtsvorschriften („einschlägige Datenschutzgesetze“).

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten bestellt, der dafür verantwortlich ist, dass wir diese Grundsätze einhalten. Die Kontaktangaben für den Datenschutzbeauftragten sind nachstehend zu finden.
SAMMLUNG UND NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Durch unsere Website sammeln wir zwei Arten von Daten: personenbezogene Daten und nicht personenbezogene Daten. Welche Art Daten wir sammeln, hängt davon ab, auf welche Weise Ihre Interaktion mit uns erfolgt.
Personenbezogene Daten
Wir können personenbezogene Daten sammeln, zum Beispiel:

      a. Ihre Kontaktangaben – zum Beispiel Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse;
      b. Ihre persönlichen Präferenzen – zum Beispiel bevorzugte Sprache und Marketingzustimmung; sowie
      c. Ihre Profilangaben – zum Beispiel von Ihnen hochgeladene Fotos und sonstige Informationen, die Sie in Ihrem Profil mitteilen, wie zum Beispiel Ihre Interessen, Ihr Familienstand, Ihre Körpergröße, Ihr Gewicht und Beruf.
Nicht-personenbezogene Daten
Nicht-personenbezogene Daten sind Daten mit denen Sie nicht als Individuum identifziert werden können. Wir können nicht-personenbezogene Daten sammeln, zum Beispiel:

      a. Ihre Kontaktangaben – zum Beispiel Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse;
      b. wir können Kundenangaben zu statistischen und Forschungszwecken in nicht personenbezogenem, aggregiertem Format sammeln und zusammenfassen. Wir können zum Beispiel unsere Daten zusammenfassen, um festzustellen, wie groß der Prozentsatz männlicher Benutzer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren ist.

Sie können dafür optieren, uns keine personenbezogenen Daten mitzuteilen. Wenn Sie jedoch dafür optieren, können wir Ihnen unter Umständen nicht die Serviceleistungen anbieten oder Informationen liefern, die von Ihnen gewünscht werden. Wir brauchen zum Beispiel Ihre E-Mail-Adresse, um Ihr Konto zu überprüfen, was erforderlich ist, um Ihnen Mitteilungen elektronisch zuschicken zu können. Sollten Sie Mitteilungen, in denen Plentyoffish Ihnen mitteilt, dass Sie eine Message eines anderen Plentyoffish-Benutzers erhalten haben oder dass ein anderer Benutzer Sie als Favorit hinzugefügt hat, nicht mehr erhalten wollen, so können Sie diese Mitteilungen in den E-Mail-Einstellungen (http://www.pof.com/de_mailsettings.aspx) abbestellen. Wenn Ihr Konto gelöscht wird, sendet Plentyoffish Ihnen keine weiteren Mitteilungen zu.
NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Geschäftszwecke nutzen, zum Beispiel:

      a. um Ihr Online-Dating-Profil zu erstellen und anderen Benutzern der Website anzuzeigen;
      b. um anderen Benutzern zu zeigen, dass Sie sich deren Profile angesehen haben;
      c. um Ihr Profil und Ihre Präferenzen mit denen anderer Benutzer abzugleichen, um Ihnen und anderen Benutzern Partnervorschläge zu machen;
      d. für den Kundensupport, falls Sie Fragen oder Beschwerden haben;
      e. um zur Verbesserung unserer Services Umfragen durchzuführen;
      f. um Ihnen Änderungen unserer Services oder neue Services mitzuteilen, die wir zu gegebener Zeit einführen mögen;
      g. um die Effektivität unserer Website oder unserer Marketingbemühungen zu messen und zu verbessern;
      h. um Betrug und Fehler aufzudecken und davor zu schützen;
      i. um Ihre Präferenzen zu verfolgen und zu analysieren und Ihren Servicebedarf und Ihre Voraussetzungen besser zu verstehen; sowie
      j. zu sonstigen in diesen Grundsätzen beschriebenen Zwecken.

Wir beschränken uns darauf, die zur Erfüllung unserer Geschäftszwecke erforderlichen personenbezogenen Daten zu sammeln und zu nutzen. Wir werden keine personenbezogenen Daten zu sonstigen Zwecken sammeln, verkaufen, vertreiben oder nutzen, es sei denn, Sie hätten dem zugestimmt, dies wäre gesetzlich vorgeschrieben oder nach einschlägigem Datenschutzrecht gestattet.
IHRE ZUSTIMMUNG
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrem Wissen und Ihrer Zustimmung sammeln, nutzen oder offenlegen, es sei denn, die Offenlegung wäre nach den einschlägigen Datenschutzgesetzen vorgeschrieben oder gestattet. Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen, so erteilen Sie uns damit die Zustimmung, Ihre personenbezogenen Daten so zu nutzen, wie es in diesen Grundsätzen niedergelegt ist oder wie es Ihnen zum Zeitpunkt der Datenerfassung mitgeteilt wird.
Ausdrückliche Zustimmung
Gelegentlich werden Sie aufgefordert werden, Ihre ausdrückliche Zustimmung dazu zu erklären, dass wir personenbezogene Daten sammeln, nutzen oder offenlegen – zum Beispiel, indem Sie aufgefordert werden, ein Kästchen abzuhaken, um zu zeigen, dass Sie damit einverstanden sind, Marketingmaterial zugeschickt zu bekommen.
Implizite Zustimmung
Manchmal kann es sein, dass Sie implizit zustimmen, dass wir personenbezogene Daten sammeln, nutzen oder offenlegen; dies ist der Fall, wenn wir daraus, dass Sie sich in einer bestimmten Weise zu handeln bzw. nicht zu handeln entschließen, angemessener weise den Schluss ziehen können, dass Sie Ihre Zustimmung erteilt haben. Dies ist im Allgemeinen der Fall, wenn Ihnen der Zweck der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten angemessener weise klar sein muss – wenn Sie uns zum Beispiel in Formularen personenbezogene Daten mitteilen, um Ihr Online-Dating-Profil auszufüllen, erklären Sie dadurch implizit Ihre Zustimmung dazu, dass diese Daten veröffentlicht werden, so dass sie von anderen Benutzern angesehen werden können.
Widerruf Ihrer Zustimmung
Sie können uns jederzeit mitteilen, dass Sie Ihre Zustimmung dazu, dass wir Ihre Daten nutzen oder offenlegen, widerrufen oder abändern möchten. Soweit dies rechtlich und vertraglich zulässig ist, werden wir Ihrem Wunsch nachkommen.
DATEN, DIE WIR DIREKT VON IHNEN ERFASSEN KÖNNEN
Hier sind einige weitere Beispiele dafür aufgeführt, wie wir personenbezogene Daten direkt von Ihnen erfassen können und wie wir diese nutzen.
Folgeschreiben und Umfragen
Es kann sein, dass wir Ihnen zu gegebener Zeit Folgeschreiben zusenden, um uns für Ihre Benutzung der Website zu bedanken. Es kann auch sein, dass wir Sie kontaktieren, um uns zu vergewissern, dass Sie völlig zufrieden sind.

Wir können die online erfassten Kontaktangaben dazu nutzen, gelegentlich Umfragen und sonstige Kundenforschung durchzuführen. Diese Umfragen sind völlig freiwillig, und Sie können die Teilnahme ohne Weiteres ablehnen.
Unsere Website
Man kann unsere Website anonym browsen. Wenn Sie jedoch bestimmte Spezial-Features oder Funktionen unserer Website benutzen möchten, so kann es sein, dass Sie aufgefordert werden, bestimmte personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse oder demografische Angaben mitzuteilen. Wir nutzen diese Daten dazu, Ihr Konto zu erstellen, Sie zu kontaktieren und mit Ihnen über Ihr Konto zu korrespondieren, auf Ihre Anfragen zu antworten und die Funktionen unserer Website, die Sie benutzen möchten, zu überwachen.
Unsere mobile App
Wenn Sie ein mobiles Gerät benutzen, um unseren Service zu nutzen und unsere mobilen Apps herunterzuladen, sammeln wir Informationen über Ihr Gerät (zum Beispiel Ihre mobile Gerätidentifikation, Modell und Hersteller), Ihr Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Wir sammeln Informationen über Ihre Geo-Ortung nur mit Ihrer Zustimmung. Wenn Sie Ihre Geo-Ortungsinformation mit uns teilen, stimmen Sie den Benutzungsbedingungen von Google zu, die Sie unter http://www.google.com/intl/en_ALL/help/terms_maps.html finden können. Wir benutzen die Google Maps APIs in unseren mobilen Apps und regeln alle Bedingungen in Referenz zu Google's Datenschutzerklärung (derzeit http://www.google.com/privacy.html), in der jeweils geltenden Fassung.
Werbekampagnen
Zur Ergänzung unserer Website stützen wir uns auf Werbekunden, die einigen oder allen unseren Benutzern Werbung zuschicken möchten („Kampagnen“), um Einnahmen zu erzielen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir niemals mit unseren Werbekunden für deren Kampagnen austauschen. Wir werden jedoch Elemente Ihrer personenbezogenen Daten nutzen, um daraus eine Liste derjenigen Benutzer zu erstellen, an die die Werbekunden ihre Kampagnen richten können. Es kann sein, dass die Werbekunden beschließen, Werbung allen unseren Benutzern zuzusenden („allgemeine Werbekunden“) oder Werbebotschaften nur bestimmten Segmenten unseres Benutzerstamms zuzusenden („Direktkampagnen“), jeweils auf Basis bestimmter personenbezogener Eigenschaften (zum Beispiel Alter, Geschlecht oder geografischer Ort). Im Falle von Direktkampagnen können wir verschiedene Elemente Ihrer personenbezogenen Daten dazu nutzen, Werbeinhalte zu entwickeln und anzuzeigen, die genau auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind.
Treffer
Zu gegebener Zeit werden wir einige Elemente Ihrer personenbezogenen Daten (wie zum Beispiel Ihre persönlichen Präferenzen oder Ihre Profilangaben) dazu nutzen, eine Liste mit Partnervorschlägen aus dem Kreis unserer anderen Benutzer zu erstellen und Ihnen zuzusenden.
Kundensupport-Center
Wir haben ein elektronisches Kundensupport-Center, wo wir Ihre Fragen, Bedenken oder Beschwerden annehmen und bearbeiten. Wenn Sie sich an unser Kundensupport-Center wenden, kann es sein, dass wir Sie um personenbezogene Daten bitten, die uns helfen, Ihre Anfrage zu beantworten oder Ihre Identität zu überprüfen. Wenn Sie zum Beispiel Ihr Konto ändern müssen, werden wir Sie um personenbezogene Daten bitten, um zu überprüfen, dass Sie der Kontoinhaber sind. Es kann auch sein, dass wir Ihre Online- oder Telefongespräche mit unserem Kundensupport-Center zu Trainingszwecken oder zur Gewährleistung der Servicequalität überwachen oder aufzeichnen.
AUTOMATISCH VON UNS ERFASSTE DATEN
In einigen Fällen werden gewisse Daten automatisch von uns erfasst.
Unsere Website
Wenn Sie unsere Website benutzen, können wir die Internet-Protokoll-Adresse (IP) Ihres Computers, die IP-Adresse Ihres Internet Service Provider, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Website, die Internet-Adresse der Website, von der aus Sie direkt zu unserer Website gelangt sind, das von Ihnen benutzte Betriebssystem, den von Ihnen benutzten Browser, die von Ihnen besuchten Abschnitte der Website, die gelesenen Website-Seiten und angesehenen Bilder sowie den von Ihnen von der Website heruntergeladenen Inhalt erfassen. Diese Daten werden für die Website sowie zum Zwecke der Systemadministration und zur Verbesserung der Website verwendet.
Cookies
Die Website verwendet „Cookies“, eine Technologie, durch welche eine kleine Datenmenge auf dem Computer des Website-Benutzers installiert wird, damit die Website den betreffenden Computer bei späteren Besuchen wiedererkennt. Durch Cookies kann die Website auf bequemere und zweckmäßigere Weise benutzt werden. Die durch Cookies mitgeteilten Informationen werden zum Beispiel dazu verwendet, Sie als einen früheren Benutzer der Website zu erkennen, Ihnen auf Sie persönlich zugeschnittene Inhalte und Informationen zu Ihrer Benutzung anzubieten sowie Ihnen die Benutzung der Website in sonstiger Weise zu erleichtern. Wenn Ihr Browser dies zulässt, können Sie dafür optieren, Cookies abzulehnen; dies kann jedoch Ihre Benutzung der Website sowie Ihre Fähigkeit, auf bestimmte Features der Website zuzugreifen oder Transaktionen durch die Website durchzuführen, beeinträchtigen.
Website-Tracking-Informationen
Wir können Web-Beacons oder Pixel-Tags dazu verwenden, Berichte mit Tracking-Informationen über die Demografie der Website-Benutzer, Muster des Website-Verkehrs und Website-Käufe zusammenzustellen. Diese Berichte stellen wir dann Werbekunden und anderen zur Verfügung. Die Tracking-Informationen in diesen Berichten geben keinen Aufschluss über die Identität oder sonstige personenbezogene Daten einzelner Benutzer. Für unsere Forschungszwecke können wir Tracking-Informationen mit personenbezogenen Daten verknüpfen, die uns freiwillig von Website-Benutzern zur Verfügung gestellt werden. Sobald eine solche Verknüpfung besteht, werden alle verknüpften Daten als personenbezogene Daten behandelt und nur gemäß diesen Grundsätzen benutzt und offengelegt.
Links zu anderen Websites
Unsere Website kann Links zu anderen Websites oder Internet-Ressourcen enthalten, die ausschließlich zu dem Zweck zur Verfügung gestellt werden, dass Sie sich leichter informieren können. Wenn Sie einen dieser Links anklicken, kontaktieren Sie dadurch eine andere Website oder Internet-Ressource. Für diese anderen Websites oder Internet-Ressourcen oder die Art und Weise, wie diese Ihre personenbezogenen Daten sammeln, nutzen und offenlegen, sind wir weder verantwortlich noch haftbar, und diese unterliegen auch nicht unserer Kontrolle. Wir fordern Sie auf, die Datenschutzgrundsätze dieser anderen Websites zu lesen, um sich darüber zu informieren, wie diese Ihre personenbezogenen Daten sammeln und nutzen.
DATENERGÄNZUNG
Zu gegebener Zeit kann es sein, dass wir Daten, die Sie uns liefern, durch Informationen aus anderen Quellen ergänzen, etwa Informationen, die die Richtigkeit der von Ihnen angegebenen Anschrift oder sonstiger Daten, die Sie uns geliefert haben, bestätigen. Dies hilft uns nicht nur, für die Richtigkeit der von uns gesammelten Daten zu sorgen, sondern auch, unseren Service zu verbessern.
OFFENLEGUNG UND AUSTAUSCH IHRER DATEN
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder anderen verkaufen, noch anderen Lizenzen dafür erteilen. Es kann jedoch sein, dass wir im gewöhnlichen Geschäftsgang einige Ihrer personenbezogenen Daten mit unseren verbundenen Unternehmen oder mit in unserem Auftrag handelnden Dritten oder auf sonstige, gemäß den einschlägigen Datenschutzgesetzen vorgeschriebene oder gestattete Weise austauschen.
Dienstleister
Wir können externe Dienstleister (zum Beispiel Web-Hosting-Provider, Datenmanagement-Provider und/oder Zahlungsabwickler) dafür einsetzen, einen oder mehrere Aspekte unseres Geschäftsbetriebs zu managen, u.a. zur Bearbeitung oder Verarbeitung personenbezogener Daten. Wenn wir ein externes Unternehmen einsetzen, werden wir auf vertragliche oder sonstige geeignete Weise sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in diesen Grundsätzen entsprechender Weise genutzt werden.

Wenn Sie sich für einen entgeltlichen Service registrieren lassen und Ihre Kreditkartenangaben mitteilen, wird Plentyoffish die Kreditkartenangaben dazu verwenden, Ihnen Waren und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen. Indem Sie uns Ihre Kreditkartenangaben mitteilen, erklären Sie, dass Sie damit einverstanden sind und uns autorisieren, Ihre Kreditkartenangaben Zahlungsabwicklern und Finanzinstituten mitzuteilen, soweit dies zur Verarbeitung Ihrer Zahlung erforderlich ist.

Es kann sein, dass einige dieser Tätigkeiten, die dazu dienen, die Verfügbarkeit der Website zu steigern, dazu führen, dass Plentyoffish personenbezogene Daten sammelt, die außerhalb Kanadas gespeichert werden; dies wiederum führt dazu, dass Strafverfolgungsbehörden und Aufsichtsbehörden gemäß den einschlägigen Gesetzen solcher außerhalb Kanadas gelegener Länder auf außerhalb Kanadas gespeicherte personenbezogene Daten zugreifen können.
Datenaustausch zwischen unseren verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und Divisionen
Es kann sein, dass wir auf unserer Website gesammelte personenbezogene Daten zu internen Geschäftszwecken gemäß diesen Grundsätzen mit oder unter unseren Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen oder Divisionen austauschen. Wenn wir dies tun, werden wir sicherstellen, dass Ihre Daten weiterhin gemäß diesen Grundsätzen und entsprechend den von Ihnen gewählten Optionen verwendet werden.
Rechtmäßige Offenlegung
Wir dürfen Ihre Daten so offenlegen, wie dies rechtlich zulässig oder vorgeschrieben ist. So kann es zum Beispiel sein, dass wir durch ein Gericht oder sonstige zuständige natürliche oder juristische Personen gezwungen werden, derartige Daten vorzulegen. Wenn wir guten Grund zur Annahme haben, dass bestimmte Daten zur Ermittlung unangemessener oder rechtswidriger Tätigkeiten nützlich sein könnten, so dürfen wir den Strafverfolgungsbehörden oder sonstigen zuständigen Ermittlungsbehörden gegenüber Daten offenlegen.
SICHERHEIT PERSONENBEZOGENER DATEN
Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns einen hohen Stellenwert. Wir haben angemessene Sicherheitsvorkehrungen und aktuelle Sicherheitsstandards, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Offenlegung oder Missbrauch zu schützen, unabhängig davon, ob diese auf Papier aufgezeichnet oder elektronisch erfasst wurden. So werden zum Beispiel elektronische Aufzeichnungen auf sicheren Servern gespeichert, zu denen nur beschränkter Zugang besteht; wir setzen technische Vorkehrungen wie Firewalls und Passwörter ein; und wir stellen sicher, dass unsere Mitarbeiter geschult werden und sich bewusst sind, wie wichtig es ist, personenbezogene Daten zu schützen und vertraulich zu behandeln. Wann immer wir personenbezogene Daten vernichten, geschieht dies auf angemessene sichere Weise. So verwenden wir zum Beispiel zurzeit SSL-Verschlüsselung mit einem digitalen Zertifikat, das mit einem 2048 Bit RSA-Schlüssel signiert ist. Jedoch ist kein System vollständig sicher. Trotzdem Plentyoffish Massnahmen benutzt um Ihre Informationen sicherzustellen, versprechen wir nicht, und Sie sollten nicht erwarten, dass Ihre persönliche Information immer gesichert sein wird.
ANTRÄGE AUF ZUGANG ZU UND BERICHTIGUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
Die einschlägigen Datenschutzgesetze geben jeder natürlichen Person das Recht, ihre in unserem Besitz befindlichen oder unserer Kontrolle unterliegenden personenbezogenen Daten einzusehen bzw. die Berichtigung von Fehlern oder Auslassungen zu beantragen. Unser Datenschutzbeauftragter unterstützt die betreffende Person bezüglich ihres Antrags auf Einsichtnahme. Dies beinhaltet:

      a. Feststellung der in unserem Besitz befindlichen oder unserer Kontrolle unterliegenden personenbezogenen Daten; und
      b. Informationen darüber, wie unserer Kontrolle unterliegende personenbezogene Daten möglicherweise oder tatsächlich von uns verwendet wurden.

Wir werden alle Anträge binnen der in den einschlägigen Datenschutzgesetzen gesetzten Fristen beantworten und alle Anstrengungen unternehmen, so richtig und vollständig wie möglich zu antworten. Alle Berichtigungen personenbezogener Daten werden unverzüglich allen Organisationen zugesendet, denen gegenüber sie offengelegt wurden.

In bestimmten Ausnahmefällen kann es sein, dass wir nicht in der Lage sind, Zugang zu bestimmten, uns über eine Person vorliegenden, personenbezogenen Daten zu gewähren. Aus Sicherheitsgründen kann der Datenschutzbeauftragte nicht auf alle personenbezogenen Daten zugreifen und diese berichtigen. Sind Zugang oder Berichtigung nicht möglich, so werden wir der Person, die den Antrag gestellt hat, binnen 30 Tagen schriftlich mitteilen, aus welchen Gründen der Antrag abgelehnt wird.
LÖSCHUNG IHRER INFORMATIONEN
Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie wir sie zu legitimen Geschäftszwecken sowie zur Erfüllung jeglicher gesetzlichen Anforderungen brauchen. Personenbezogene Daten, die für eine Entscheidung verwendet werden, welche eine Person direkt betreffen, sind nach der Entscheidung mindestens ein Jahr lang aufzubewahren. Unsere Aufbewahrungsvorschriften genügen diesen Vorgaben.
BEDENKEN ODER FRAGEN BEZÜGLICH UNSERER VORSCHRIFTSEINHALTUNG
Fragen oder Bedenken bezüglich unserer Einhaltung dieser Grundsätze können Sie unter legal@plentyoffish.com direkt an den Datenschutzbeauftragten Markus Frind richten.
DIGITAL MILLENIUM COPYRIGHT ACT
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr urheberrechtlich geschütztes Material auf eine Art und Weise kopier wurde die gegen das Urheberrechtsgesetz verstösst und auf dieser Website einsehbar ist, informieren Sie bitte Plentyoffishs Datenschutzbeauftragten, wie in dem Digital Millenium Copyrigh Act von 1998 (DCMA) bestimmt. Um einen unter DCMA gültigen Antrag abzugeben, müssen Sie folgende, schriftliche Informationen einreichen:

  1. Eine elektronische oder schriftliche Unterschrift derjenigen Person die bevollmächtigt ist im Namen der Person zu handeln, deren Urheberrechte berührt sind;
  2. eine Beschreibung der urheberrechtlich geschützten Daten, welche nach Ihrer Meinung verletzt wurden;
  3. eine Beschreibung des Materials das Ihrer Ansicht nach gegen Ihr Urheberrecht verstösst, und wo es sich auf der Website befindet;
  4. Kontaktinformationen die ausreichend sind um PLENTYOFFISH zu erlauben, Sie zu kontaktieren, wie zum Beispiel Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mailadresse;
  5. eine schriftliche Erklärung von Ihnen, dass die beanstandete Nutzung nicht durch den Inhaber des Urheberrechts, dessen Agenten oder per Gesetz geschehen ist; und
  6. eine Erklärung von Ihnen, unter Strafe des Meineids, dass die oben genannten Informationen in Ihrer Mitteilung richtig sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber sind oder Sie bevollmächtigt sind, in seinem Namen zu handeln.

Die oben genannten Informationen müssen dem folgenden DMCA-Beauftragten eingereicht werden:

Designated Copyright Agent
Plentyoffish Media Inc.
701 Fifth Avenue, Suite 5400, Seattle, Washington 98104, USA
Fax: (604) 648-9521
legal@plentyoffish.com